Maler & Glaser

Die Maler im Wettbewerb 2007.

Anja Schommers kämpfte sich bis ins Landesfinale vor

Es war für das ZAWM die erste Einladung, Kandidaten in die Landesausscheidung der Maler/Anstreicher zu schicken. Und auf Anhieb schaffte es Anja Schommers nach der Vorausscheidungsrunde für die Wallonie bis ins Landesfinale.
Dort hieß es zwei Tage lang an einem Gestaltungsauftrag in einer Koje zu planen, zu tapezieren, anzustreichen und zu malen. Glaubt man der Jury, dann hatte sie noch am ersten Abend alle Chancen, als Siegerin aus dem Wettbewerb hervor zu gehen.
Schließlich waren am zweiten Tag die Nerven ausschlaggebend, so dass sie leider nicht unter die ersten kam und den Flug nach Japan zur Weltmeisterschaft verpasste.
Trotzdem war die Erfahrung eine ideale ¨Vorbereitung auf die Gesellenprüfung, die kurz danach anstand. Und Anja möchte auch die Atmosphäre und das Dabeisein unter den Besten aus den verschiedenen Landesteilen nicht mehr missen.

Wir gratulieren Anja zu ihrem wunderbaren Erfolg!
Herzlichen Glückwunsch auch ihrem Ausbildungsbetrieb und den Lehrern der Anstreicherklassen

Presseauszüge als PDF aus dem Grenz-Echo vom 8. Juni 2007:
Artikel zum Wettbewerb
Interview zum Wettbewerb