Europäische, internationale und nationale Projekte im Kfz-Bereich

Die Kfz-Abteilung nimmt verstärkt an Projekten teil, sind sie doch eine enorme Bereicherung für die Ausbildung und für die Jugendlichen. Ebenso nehmen Jugendliche jedes Jahr an einem Auslandspraktikum teil.

Lehrlinge im Auslandspraktikum


Als Lehrling bereits ins Ausland gehen und neue Erfahrungen im formalen als auch im informellen Bereich sammeln: das Leonardo da Vinci Programm macht’s möglich. Aber was genau erwartet die jungen Menschen die für ein Praktikum in ein anderes Land gehen? Und was erwartet die Betriebe die einen Praktikanten aufnehmen? Diese und andere Fragen werden in dem Kurzfilm „Lehrlinge im Auslandspraktikum – Ein Plädoyer für Mobilität in der dualen Ausbildung“ angesprochen und beantwortet. Praktikanten aus der DG sowie junge Menschen aus dem benachbarten Ausland berichten über ihre Erwartungen und Erfahrungen. Aber auch die Betriebe und die Schulen kommen zu Wort und haben einiges zu berichten.

[Youtube]


Automotive Sustainable Training Euregio - ASTE


2010 - 2013

Das ZAWM ist Partner beim Interreg-Projekt der Euregio Maas-Rhein "ASTE". Bei diesem europäischen Projekt geht es um die Entwicklung von Ausbildungsmodulen im innovativen Automobilsektor - Einrichtung eines euregionalen Ausbildungsnetzes für nachhaltige Öko-Mobilität, saubere Motorisierung, neue Materialien und Qualitätssicherung.

Weitere Partner in diesem Projekt sind: Campus Automobile (Projektkoordinator), FOREM, Université de Liège (ULG) Institut für Kraftfahrzeugwesen Aachen (RWTH-IKA), Stichting Hogeschool Zuyd (HSZ), ALLANTA, Katholieke Hogeschool Limburg, Provinciale Hogeschool Limburg und VDAB.

[Beschreibung]

[Youtube]

[Bild]


 
AutoWeb Training


2006 - 2008

Das ZAWM ist Partner beim Interreg-Projekt "AutoWeb Training". Bei diesem europäischen Projekt werden Fernkurse zum Thema Klimaanlage, Diagnosetechnik, Datenbussysteme und Common Rail entwickelt.

Der erste Fernkurs zum Thema Klimaanlage ist fertiggestellt.
... [mehr]


 
Internationale Kfz-Tridiplomierung - Kfz-Ausbildung ohne Grenzen

Seit dem Schuljahr 2005/2006 können Kfz-Lehrlinge mit einer Ausbildung zur "Kfz-Tridiplomierung " starten. Mit dabei sind die Handwerkskammer Aachen und das Arcus College Heerlen sowie das in Eupen angesiedelte Institut  für Aus- und Weiterbildung im Mittelstand und mittleren Unternehmen (IAWM). 
... [mehr]
... [Beitrag Grenz-Echo]


 
Diagnosetechnik im Kfz-Bereich

Das ZAWM koordinierte im Januar 2000 bis Juli 2001 ein Interreg II Projekt zum Thema Diagnosetechnik im Kfz-Bereich
... [mehr]


 
Teilnehmende Kfz-Mechaniker an nationalen Wettbewerben

Jedes Jahr nehmen Kfz-Mechatroniker vom ZAWM an einem nationalen Wettbewerb für Kfz-Mechatroniker teil. Um mehr über die "Erfolgreichen Gesellen" zu erfahren, wählen Sie das entsprechende Jahr aus.

Wettbewerb 1998 Wettbewerb 1999  Wettbewerb 2000
Wettbewerb 2001 Wettbewerb 2002 Wettbewerb 2003
Wettbewerb 2004 Wettbewerb 2005 Wettbewerb 2006 
Wettbewerb 2007 Wettbewerb 2008 Wettbewerb 2009
Wettbewerb 2010 Wettbewerb 2011 Wettbewerb 2012
Wettbewerb 2013 Wettbewerb 2014 Wettbewerb 2015