Weiterbildung-Schnellsuche

Suchausdruck
Ich interessiere mich für
Frühester Beginn

Informationsabend Kfz-Gewerbe

-
Veranstaltungsort:

Die Herausforderungen für den Unternehmer sind beträchtlich. Wir müssen uns mit dem veränderten Kaufverhalten der Verbraucher und den rasanten Entwicklungen im Automobilsektor auseinandersetzen.
Das Interreg-Projekt „Garage 4.0“ richtet sich an kleine und mittlere Kfz-Betriebe, die es immer schwieriger haben, im Zuge der Digitalisierung notwendige Innovationen aus eigener Kraft zu stemmen.

Wie bereiten Sie Ihr Unternehmen auf die Zukunft vor? Wie reagieren Sie auf die Bedürfnisse der Verbraucher und wo können Sie dies besser tun? Wie passen Sie die interne Organisation Ihres Unternehmens daran an?

Der Automobilvertrieb der Zukunft:
Geringe Profitabilität und hohe Kosten bei niedriger Kundenzufriedenheit sowie neue Wettbewerber im Internet. Das Geschäftsmodell des Automobilvertriebs erfüllt heute für keinen der Beteiligten mehr zentrale Erwartungen. Die zunehmende Nutzung der Digitalisierung über alle Phasen des Kaufprozesses, von der ersten Information bis zum Einholen von Angeboten online, hat die Schwierigkeiten verstärkt. Bis zum jetzigen Zeitpunkt lässt sich noch nicht eindeutig absehen, wie sich der Automobilvertrieb in Zukunft konkret gestalten wird.

Digitalisierung im Aftersales:
Das lukrative Aftersales-Geschäft ist hart umkämpft. Hersteller haben im Zugang zu Fahrzeug-, Kunden- und Nutzungsdaten derzeit einen strategischen Vorteil. Die Kundenschnittstelle bleibt maßgeblich in der Hand der Hersteller.

Der richtige Einsatz von Digitalisierung eröffnet dabei erhebliche Möglichkeiten, Zielkonflikte für alle Beteiligten aufzulösen. Letztlich geht es bei Digital Aftersales und Digitaler Automobilvertrieb nicht nur um die Digitalisierung bestehender Prozesse, sondern um Definitionen und Aufbau neuer Geschäftsmodelle. Für diejenigen, die sich der Digitalisierung verweigern und auf das althergebrachte Autohaus setzen, sieht es dagegen schwarz aus - Beispiel Nokia. Der Handyhersteller hatte wichtige Branchentrends verschlafen und ist vom Markt verschwunden.

Melden Sie sich heute noch zu einem kostenlosen Informationsabend an. 
Zur online Anmeldung gelangen Sie hier.

Veröffentlicht am
l